Press "Enter" to skip to content

Einzel- oder Mannschaftssport: Wie findet man die passende Sportart?

0

Sport zu machen ist notwendig. Wir wollen und müssen uns bewegen. Viele von uns arbeiten den ganzen Tag sitzend, hinter dem Schreibtisch, ohne viel rumzulaufen. Zusammen mit häufigem Knabbern, gerade auch aus Frustration über die unbefriedigende Arbeit, die wir ja eigentlich schon lange hätten wechseln wollen, ist dies ein gefährlicher Cocktail, dem wir unseren Körper da täglich aussetzen.

team or invidual

Wir entschliessen uns also, in schöner Regelmässigkeit, aber nicht immer mit dem gleichen Durchhaltewillen, dass wir etwas tun müssen, um den Körper gesund zu halten. Aber was? Sportarten gibt es sehr viele verschiedene, Mannschaftssportarten, solche für Einzelgänger. Was ist aber der richtige Sport für uns?

Einzig von der Persönlichkeit hängt es ab

Ob man denn lieber alleine Sport treibt oder in Gruppen, in einer Mannschaft. Mannschaftssportarten umfassen beispielsweise Fussball, Eishockey, Volleyball, Handball oder auch Basketball.

Gerade bei uns sind Fussballvereine sehr beliebt: Gemeinsam trainiert man, man findet Freunde, oft fürs Leben und wenn man als Kind bereits in einem Club war, warum dies nicht beibehalten im Erwachsenenalter? Viele Clubs haben nämlich auch Mannschaften für ältere Spieler, die einfach ihr liebstes Hobby beibehalten und sich so fit halten möchten.

Dies gilt natürlich auch für andere Sportarten, Eishockey, beispielsweise. Verschiedene Vereine bieten «Spass»-Mannschaften an. Auch hier steht die Fitness im Vordergrund, aber auch das eine oder andere Turnier ist durchaus machbar.

Einzelsport wie zum Beispiel Tennis oder Golf sind so gestaltet, dass man zwar nicht als Mannschaft spielt, dennoch ist man nicht allein, sondern hat einen Partner, mit dem man sich aufmacht und spielen geht. Auch hier kann man natürlich verschiedene Ansätze wählen und die Leute, die sich gerne messen sportlich, können voll auf ihre Kosten kommen: Tennisturniere haben verschiedene Alterskategorien im Angebot.

Vorteile von diesen Sportarten, welche in Mannschaften durchgeführt werden, liegen auf der Hand: Die Motivation ist grösser, denn es ist ja immer schwieriger, eine Verabredung mit anderen Menschen zu stornieren, nur, weil man keine Lust hat, als einfach selbst nicht hinzugehen. Dieser Effekt ist besonders für Leute wie mich nicht zu unterschätzen, denn wie oft schiebe ich gerade ein Training vor mich hin: Heute tut mir dies weh, da kann ich sicherlich nicht zum Sport. Diese Sache muss unbedingt fertig gemacht werden, das hat Vorrang und ich muss das Training sausen lassen.

Solche Ausreden ziehen nicht

kid sports

Wenn man in einer Mannschaft spielt, denn jedes einzelne Mitglied ist wichtig und nur als Team funktioniert die Einheit. Fussball nur mit zehn Mann auf dem Feld, weil einer keinen Bock hat? Schlecht für den Club und die Chancen zu gewinnen, sind auch geringer.

Abschliessend kann man sagen, dass jede Art von Sport Disziplin benötigt, egal, ob es jetzt der Kraftraum ist, die einsame Radfahrt über viele Kilometer oder eben das wöchentliche Fussballtraining mit den Kumpels. Hat man diese Disziplin nicht, ist es egal, ob man sich für eine Einzelsportart oder einen Mannschaftssport entschliesst – Man schwänzt das Training ja sowieso.

Welche falschen Vorstellungen haben Leute über Gymnastik?

0

«Gymnastik ist nur für Mädchen!», «Gymnastik ist langweilig» lauten wohl zwei der häufigsten Vorurteile, welche Leute über diesen Sport haben.

Gymnastik, das Wort kommt aus dem Griechischen und bedeutet «üben» oder «turnen». Diese Sportart hat eine sehr lange Geschichte und geht zurück in die Antike, sie wurde dort als Kunst betrieben. Es ging so weit, dass es als beschämend galt, wenn man keine Erfahrung in Gymnastik hatte.

Mit der Zeit wandelte sich die Rolle und sie verstärkte sich sogar:

keep calm

Der freie Bürger, im Vergleich zum Sklaven, übte Gymnastik aus, sie galt als Vorbereitung auf, gar als Schule für den Kriegsdienst.

Während anfangs vor allem Männer diese Sportart ausübten, wurden in Sparta auch Mädchen in der Gymnastik unterrichtet. Man geht auch davon aus, dass die Gymnastik einen wesentlichen Einfluss auf die plastischen Künste hatte, sah man doch viele gestählte Körper, die in verschiedenen, ästhetischen Positionen posierten.

Die Gymnastik hat sich während all der Jahrhunderte gehalten, aber natürlich auch verändert. Die Sportart, wie wir sie kennen, hat sich nach 1950 ausgebildet und ist auch die Gymnastik, die wir heute kennen.

Ein wesentlicher Teil dazu trug Jane Fonda bei, die mit Gymnastikvideos viele Menschen von dieser Sportart begeistert haben.

Die grellen Farben, welche in den Trainingsvideos der Achtziger Jahre getragen wurden, haben unser Bilder der Gymnastik wesentlich geprägt und auch unsere Vorurteile mitbestimmt.

Die Sportart an sich ist holistisch ausgerichtet und geht davon aus, dass der ganze Körper trainiert werden muss. Mit Gymnastik steigert man die eigene Bewegungsfähigkeit, Lockerheit, Geschmeidigkeit. Verschiedene Übungen werden kombiniert, die hauptsächlichen Bewegungen umfassen Laufen, Springen, Hüpfen.

Heutzutage wird Gymnastik eher als Grundstein für die weitere Betätigung gesehen, gewissermassen als Basis, um beweglich zu werden, im Alltag schmerzfrei zu sein und die Muskeln auf ein Training vorzubereiten.

Es gibt unzählige Variationen der Gymnastik:

gymanstics women

Krankengymnastik, Pilates, aber auch Gymnastik, welche an Wettkämpfen ausgetragen wird, gehören dazu. So hat sich die rhythmische Sportgymnastik als beliebte Wettkampfsportart herauskristallisiert. Diese wird unter Miteinbeziehung gewisser Hilfsmittel, wie Gymnastikbällen, Bändern und Reifen durchgeführt.

Auch Wassergymnastik ist relativ neu und wird rehabilitierend eingesetzt. Schwangerschaftsgymnastik ist ein neueres Feld und ist wegen der gezielten Muskelstärkung und der sanften Art der Mobilisation beliebt.

Mit Gymnastik kann man gezielt schwache Muskelgruppen trainieren. Während im Telekolleg der Achtziger vor allem das weibliche Triumvirat «Bauch-Beine-Po» trainiert wurde, kann man auch Übungen zur Stärkung der Rückenmuskeln einsetzen, den Beckenboden oder gar die Venen trainieren. Gerade auch für Ältere ist die Gymnastik ideal, um durch die Stärkung der Muskulatur beispielsweise den Gleichgewichtssinn zu stärken, der dann Stürzen und allfälligen Verletzungen vorbeugen kann.

Aber auch Menschen, die einfach ihr Kardiotraining ergänzen möchten, sind mit der Gymnastik gut beraten und finden sicherlich Übungen, welche ihrem Gusto entsprechen, sei es zur Muskelstärkung oder auch zur Dehnung und Vorbeugung von Verletzungen.

Gymnastik wird auch auf vielen Kanälen angeboten: Im Fernsehen, wie wir es aus unserer Kindheit kennen, als Übungen in Magazinen oder als Instruktionsvideos auf Youtube. Man kann sich also Gymnastik durchaus selbst beibringen. Oder aber einen Kurs belegen und durch die Gruppe zusätzliche Motivation schöpfen.

Aktive Freizeit: Diese Sportarten sollten Sie ausprobieren!

0

Die meisten von uns haben schon in ihrer Kindheit Spaß am Sport gefunden. Leider vergessen wir oft wie lustig die Nachmittage im Fußballclub oder im Tennisverein waren. Doch damit sollte jetzt Schluss sein!

Eine der beliebtesten Sportarten für die Freizeit ist definitiv Fußball.

leisure

Dieser Sport verbindet und macht dabei noch sehr viel Spaß. Sie werden tolle neue Leute kennenlernen und mit dieser Sportart, bleiben sie ganz nebenbei auch noch fit. Bei dieser Sportart ist es sehr wichtig gut im Team zu spielen und nicht egoistisch zu sein. Passen Sie den Ball hin und her und wenn Sie dann auch noch Ihr erstes Tor erzielen, werden Sie spüren wie sich ein Erfolgserlebnis im Sport anfühlt.

Auch American-Football ist ein toller Sport, vor allem für die Männer, die es ein bisschen brutaler mögen. Was sich vielleicht anhört, wie eine Version von Fußball für Amerika, ist eigentlich ein Teamsport, bei dem es darum geht den Ball in ein gewisses Feld zu bringen. Dabei kommt es oft zu Zusammenstößen und kleinen Verletzungen. Wer etwas sucht wo Härte und Ausdauer gefragt ist, ist hier genau richtig.

Eine weitere tolle Sportart ist Tennis.

Hier geht es hauptsächlich darum einen kleinen Ball hin und her über ein Netz zu spielen. Dabei ist darauf zu achten, dass Der Ball immer nur einmal den Boden berührt und der jeweilige Spieler ihn immer wieder zurück befördern kann. Sollte einer der Spieler das nicht schaffen, so bekommt der Gegner einen Punkt. Tennis ist definitiv ein Sport mit vielen Emotionen. Man lernt an seine Grenzen zu gehen und muss sich auch oft zurückhalten, um nicht in einen Streit mit dem Gegner zu kommen. Dennoch hat man bei diesem Sport eine ausgesprochen große Menge an Bewegung, was dazu führt, dass man mit dieser Sportart sicher noch lange fit und gesund bleibt.tennis

Die bis jetzt genannten Sportarten kennen vermutlich die meisten und sind so gut wie jedem ein Begriff. Doch es gibt auch noch viele andere Arten sich zu bewegen und Spaß zu haben. Beispielweise Frisbee, ein Sport bei dem viel Ausdauer und Können gefragt ist, man aber dennoch viel Spaß in der Gruppe hat. Es geht meistens darum, dass man die Plastikscheibe, genannt Frisbee, zwischen seinen Freunden und Kollegen herumwirft, ohne das diese jemand fallen lässt. Mit dieser Sportart wir nicht nur das Gemeinschaftsgefühl gestärkt, man kann es auch so gut wie überall spielen. Ähnlich wie beim Fußball, benötigt man nur eine Frisbee oder eben einen Ball und man kann auf jeder etwas größeren Fläche ohne Probleme spielen. Außerdem kann man diese Sportart auch schon mit nur zwei Spielern spielen, daher ist sie sehr gut für Partys geeignet.

Wie Sie sehen, gibt es eine Menge an Sportarten die man im Team oder auch zu zweit ausüben kann. Egal ob auf einer Feier oder professionell in einem Verein, hier sollte für jeden die passende Sportart dabei sein. Denn Sport hält nicht nur gesund und fit, sondern übermittelt meistens auch eine Menge an Spaß und hilft dabei Freundschaften zu erhalten.

Ist Schießen ein Sport für dich?

0

In meinen Augen ist Schießen ein Sport, da es ähnlich wie Dart, Pool oder Schach etwas ist, dass man regelmäßig ausübt und es etwas ist, dass man erlernen muss. Ich selber betreibe zwar nicht diese Art von Sport und bin auch der Meinung, dass man, egal welchen Sport man ausübt, auf jeden Fall einen haben sollte, bei dem man fit und sportlich bleibt oder wird.

Ich finde es ist wichtig

Schießen

Dass jeder für sich selber darauf achtet das er gesund bleibt. Dennoch muss man natürlich bedenken, dass viele Menschen auf der Welt so erzogen wurden, dass sie zu viel Essen und dadurch fettleibig oder übergewichtig werden. In diesem Fall bin ich der Meinung, dass die betroffenen Personen sich möglichst schnell Hilfe holen, um abzunehmen um möglichst lange gesund und glücklich zu bleiben. Daher finde ich in solchen Fällen das reine Ausüben von Schießsportarten eher unnötig, da man darauf achten sollte einen Sport zu machen, bei dem man wirklich Kalorien verbrennt und sichtlich abnimmt. Solange man das Schießen aber als Hobby betreibt ist es kein großes Problem und kann in meinen Augen sehr gerne ausgeübt werden.

Natürlich kommt man beim Thema Waffen und Schießen auch immer auf die Fragen den Sicherheit und den Gefahren davon zu sprechen. Auch in diesem Fall finde ich, dass jeder für sich selber entscheiden sollte, ob er eine Waffe kaufen will oder nicht. Natürlich gibt es auch hier, vor allem in den USA, viele Fanatiker, die ihren Kindern Waffen schon in frühen Jahren positiv einreden. Das ist natürlich nicht gut, daher bin ich auch der Meinung, dass man die Waffengesetze in solchen Staaten verschärfen sollte um mehr Sicherheit zu gewährleisten. Krieg und Waffen sind keinesfalls etwas gutes, aber nur weil man gerne schießt will man nicht gleich jemanden erschießen und nur weil man boxt will man nicht gleich jemanden erschlagen. Nicht zu vergessen ist aber, dass es in der Szene der Fanatiker von Waffen und Krieg oft auch schwarze Schafe gibt, die möglicherweise einen schlechten Einfluss haben könnten, daher sollte man auch hier wachsam sein.

In vielen Ländern hat das Schießen und Jagen eine Tradition

shooting

Wie bei uns der Fußball. Daher ist es wichtig solche traditionellen Sportarten nicht zu verbieten, sondern sie sicher zu halten, sodass es nicht in die falschen Hände geraten kann. Natürlich hört sich das leichter an als es ist, aber man erkennt das es in Europa kein großes Problem mit Waffen gibt, die Menschen aber trotzdem mit der richtigen Ausbildung an eine herankommen können.

Ich selber würde auch gerne einmal probieren zu schießen oder an einen Schießplatz fahren. Ich vermute jedoch, dass die Bestimmungen hier sehr streng sind. Auch ich habe schon Erfahrung mit Waffen gesammelt, auch wenn es sich dabei nur um Luftdruckwaffen handelte. Aber auch diese können schon eine  gehörige Gefahr auslösen und  sollten daher nur unter der richtigen Aufsicht gekauft und verwendet werden. Vor allem wenn es sich um Kinder handelt sollten diese den korrekten und verantwortungsvollen Umgang mit Waffen lernen.

Deshalb denke ich, dass Schießen zwar ein Sport ist, man aber in diesem besondere Acht geben muss und sich im Klaren sein sollte, wie viel Verantwortung man übernimmt.

Segeln, Schießen und Rugby Sevens als optionaler Sport in Neapel 2019 enthalten

0

Segeln, Schießen und Rugby Sevens Wettbewerb wird bei der Neapel 2019 Sommer Universiade, Organisatoren bestätigt hier heute.

Beamte aus Neapel 2019 trafen sich mit dem Internationalen Universitätssportverband (FISU) vor dem laufenden Universid in Taipei, aber ihre Vorschläge für die Medien vor ihrer Beteiligung an der Closing Ceremony von morgen.stadium

Unter ihren Plänen wurden Segel-, Schieß- und Rugby-Sevens als drei optionale Sportarten für die Universaide ausgewählt, die neben dem FISU-Kernsport stehen werden.

Bogenschießen, Leichtathletik, Basketball, Fechten, Fußball, Judo, Schwimmen und Tauchen gehören zu den obligatorischen Sportarten, zusammen mit künstlerischen und rhythmischen Gymnastik.

Tischtennis, Taekwondo, Tennis, Volleyball und Wasserball sind ebenfalls enthalten.

In Taipei 2017 werden insgesamt 22 Sportarten angefochten, mit Baseball, Rollsport, Gewichtheben und Wushu auf dem Programm, während Billard als Einladungssport eingeschlossen ist.

Keiner der Veranstaltungen wird in Neapel 2019 aufgenommen.

In der Universiade waren italienische Beamte anwesend, mit vier Mitgliedern, die Taipei 2017 beobachtet haben.

Die Delegation umfasste den Präsidenten des italienischen Universitätssportzentrums, Lorenzo Lentini und Neapel 2019 Generaldirektor Gianluca Basile.

Die Beamten bestätigten das Athletes Village, dass die Konkurrenten auf großen Schiffen oder Kreuzfahrtschiffen untergebracht werden, die sich im Hafen der italienischen Stadt befinden werden.universiade

Die Organisatoren spiegelten sich, dass sie eine verkürzte Zeit hatten, um die Universiade erfolgreich zu veranstalten, nachdem sie die Veranstaltung im vergangenen Mai vergeben hatten.

Sie waren nur Kandidaten in einem wiedereröffneten Bieterverfahren, nachdem Brasilia sich im Januar 2015 zurückzog, mit der brasilianischen Hauptstadt war nicht in der Lage, finanzielle Verpflichtungen zu erfüllen.

Die italienischen Organisatoren glauben, dass sie noch eine herausragende Universiade liefern werden, mit der Veranstaltung, die ihre 30. Auflage hat.

"Wir haben eine Verzögerung von zwei Jahren, also können wir nicht mit vier Jahren beginnen", sagt Basile.

"Wir versuchen, unser Bestes zu geben, um die beste Universiade zu erreichen, wie deine.

"Neapel und die Region repräsentieren ein Land mit großen historischen und kulturellen Traditionen.

"Wir werden versuchen, eine Veranstaltung zu kombinieren, die Sport und Kultur kombiniert, wie Sie wissen, dass unsere Universität eine der berühmtesten in der Welt ist.

"Es wird ein Ereignis von Kultur, Frieden und Brüderlichkeit sein."

table

Neapel 2019, der 37 Veranstaltungsorte für den Wettbewerb und 24 für die Ausbildung nutzen will, zeigte die Anziehungskraft von Pompeji und der Amalfiküste als weitere Gründe für die Teilnahme an der Veranstaltung.

Sie werden einen Geschmack von dem, was an der Univerisade morgen zu erwarten, wenn sie an der Übergabe bei der Abschlussfeier teilnehmen zu bieten.

Ihr Teil der Zeremonie wird Scheinwerfer italienische Musik, mit Sänger Francesco Galluzzo gesetzt zu erfüllen.

Eine Ballettaufführung des Theaters wird auch auftreten.